Amylalkohol

Amyl|al|ko|hol 〈m. 1; unz.; Chem.〉 im Fuselöl vorkommender, giftiger Alkohol; Sy Pentanol

* * *

A|myl|al|ko|hol [ Amyl-] unzulässige Bez. für die Alkohole C5H11OH: n-A. (Pentan-1-ol), sec-A. (Pentan-2-ol), tert-A. (2-Methylbutan-2-ol), Isoamylalkohol (3-Methylbutan-1-ol), sec-Isoamylalkohol (3-Methylbutan-2-ol) u. den in Fuselölen enthaltenen Gärungsamylalkohol (2-Methylbutan-1-ol).

* * *

Amyl|al|ko|hol, der (Chemie): Hauptbestandteil der bei der alkoholischen Gärung entstehenden Fuselöle.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amylalkohol — (Pentylalkohol, Amyloxydhydrat) C5H12O, Alkohol aus der Fettsäurereihe, von dem 8 Isomere möglich sind. Gewöhnlich versteht man unter A. den Gärungsamylalkohol, den Hauptbestandteil des Kartoffelfuselöls, der aus Isobutylkarbinol… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Amylalkohol — Amylalkohol, s. Alkohole und Spiritusfabrikation …   Lexikon der gesamten Technik

  • Amylalkohol — Amȳlalkohol, Amyloxȳdhydrāt, Gärungsamylalkohol, der Hauptbestandteil des Kartoffelfuselöls …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Amylalkohol — Strukturformel Allgemeines Name 1 Pentanol Andere Namen Pentan 1 ol Amylalkohol Butylcarbinol Pentylalkohol …   Deutsch Wikipedia

  • Amylalkohol — A|myl|al|ko|hol 〈m.; Gen.: s; Pl.: unz.; Chemie〉 im Fuselöl vorkommender, giftiger Alkohol …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Amylalkohol — Amyl|al|ko|hol der; s: Hauptbestandteil der bei der alkoholischen Gärung entstehenden Fuselöle; vgl. ↑Pentanol …   Das große Fremdwörterbuch

  • Iso-Amylalkohol — Pentanole (auch Amylalkohole) sind Alkohole mit einer Hydroxylgruppe (–OH) und der allgemeinen Summenformel C5H12O. Es gibt acht Konstitutionsisomere, von denen drei chiral sind. Pentanole (allgemeine CAS Nr.: 30899 19 5) haben charakteristische… …   Deutsch Wikipedia

  • N-Amylalkohol — Strukturformel Allgemeines Name 1 Pentanol Andere Namen Pentan 1 ol Amylalkohol Butylcarbinol Pentylalkohol …   Deutsch Wikipedia

  • Pentanol — Pen|ta|nol 〈n. 11〉 = Amylalkohol * * * Pen|ta|nol [↑ Pentan u. ↑ ol (1)], das; s, e: 1) Pentan 1 ol; veraltete Syn.: Pentylalkohol, n Amylalkohol: C4H9 CH2OH; Sdp. 138 °C; 2) Pentan 2 ol …   Universal-Lexikon

  • 2,2-Dimethyl-propan-1-ol — Pentanole (auch Amylalkohole) sind Alkohole mit einer Hydroxylgruppe (–OH) und der allgemeinen Summenformel C5H12O. Es gibt acht Konstitutionsisomere, von denen drei chiral sind. Pentanole (allgemeine CAS Nr.: 30899 19 5) haben charakteristische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.